Am Puls der Zeit: Das Streichquartett PULSE hat sich 2019 in Bremen gegründet und sich sowohl der Aufführung von zeitgenössischen Werken in einem kulturübergreifenden Kontext verschrieben als auch der Realisierung von neuartigen kreativen Projekten, in denen die konventionellen Grenzen seines Genres bewusst übergangen werden und mit Innovation, Eigenständigkeit, Ideen und neuen Konzepten experimentiert wird. Bei PULSE sollen Inspirationsquellen und Verbindungen über die Jahrhunderte aufgezeigt werden, kulturelle Gemeinsamkeiten, Unterschiede und der Umgang mit ihnen, um bestehende soziale und ästhetische Trennungen zu überbrücken. PULSE steht auch für den Rhythmus der Zeit, so werden aktuelle elektronische Möglichkeiten der Klangerzeugung und -verarbeitung und ihre Verbindung mit den Streichinstrumenten gesucht: ein klangliches Abbild und eine Reflexion der Zeit in der wir leben.

 

Johannes Haase & Joosten Ellée - Geigen

Yuko Hara – Bratsche

Jakob Nierenz – Cello

 

 

nächste Konzerte:

 

16. Dezember 2021  (Schreyahn)

Musik von Elnaz Seyedi, CHEN Chengwen, Tobias Klich, Francesco Ciurlo

Veröffentlichung der Audioaufnahme im Februar 2022:

Schreyahnher Gesprächskonzert

 

13. Februar 2022 PULSE #1 - Galerie Rabus 

Musik von Bartok, John Cage, inti figgis-vizueta, Katherine Balch

Hier der Livemitschnitt: SOUNDCLOUD

 

17. März 2022 Aufnahmen im Studio Nord

 

24. Juni @ tba feat. tba ;-)

25. Juni 2022 Musikschule Lüneburg

26. Juni 2022 PULSE#2 - Galerie Rabus

Musik von Bartók, Elnaz Seyedi, George Lewis und Anahita Abbasi

 

12. November PULSE#3 - Galerie Rabus

Musik von Bartok, Clara Iannotta, Julia Wolfe

 

4. Dezember PULSE#2 - Galerie Rabus

Musik von Bartók, Tobias Klich, Younghi Pagh-Paan

 

6. Dezember @tba feat. tba

 

 

PULSE werden im Jahr 2022 gefördert von der Karin und Uwe Hollweg Stiftung, dem Senator für Kultur Bremen, der Waldemar Koch Stiftung, Teile der Kollaborationsreihe vom Musikfonds e.V. Die Räumlichkeiten werden von Katrin und Werner Rabus gestellt, Hilfe bei den Veranstaltungen haben wir von tritonus e.V.

Wir danken allen Unterstützenden!

Impressionen vom Konzert #1

Fotos © Lukas Klose


Trailer vom tritonus-Festival 2020/21: Abbasi, Fallah, Chen, Beethoven